In Internationalen Musikfestival "Sharq taronalari", das bis heute elf Mal durchgeführt war, gewannen die Künstler aus 36 Ländern.


In Internationalen Musikfestival "Sharq taronalari", das bis heute elf Mal durchgeführt war, gewannen die Künstler aus 36 Ländern.

So gewannen Künstler aus Usbekistan 9 Mal, aus Südkorea 7 Mal, aus Aserbaidschan 6 Mal, aus China 5 Mal, aus Iran und Indien jeweils 4 Mal.

Zudem waren die Künstler aus Russland, Italien, Georgien und Kuwait jeweils 3 Mal, und aus der Türkei, Mongolei, aus Tadschikistan, Afghanistan, Bangladesch, Israel, Turkmenistan, Litauen und Japan jeweils zwei Mal zum Sieger des Festivals.
Preisträgers waren auch die Künstler aus Kasachstan, Saudi Arabien, Pakistan, Griechenland, Ägypten, Kenia, Malaysia, Madagaskar, Burkina-Faso, Großbritannien, Österreich, Polen, Estland, Kosta-Rica, Kirgistan und Indonesien.

German
Chinese
Turkish
Tajik
Kyrgyz
Turkmen
Japanese
Arabic
English
French
Spanish
Русский
German
Ўзбек
Oʻzbek
Қазақ
Welches Land ist der aktivste Teilnehmer des internationalen Musikfestivals "Sharq taronalari"?

In Internationalen Musikfestival "Sharq taronalari", das bis heute elf Mal durchgeführt war, gewannen die Künstler aus 36 Ländern.


In Internationalen Musikfestival "Sharq taronalari", das bis heute elf Mal durchgeführt war, gewannen die Künstler aus 36 Ländern.

So gewannen Künstler aus Usbekistan 9 Mal, aus Südkorea 7 Mal, aus Aserbaidschan 6 Mal, aus China 5 Mal, aus Iran und Indien jeweils 4 Mal.

Zudem waren die Künstler aus Russland, Italien, Georgien und Kuwait jeweils 3 Mal, und aus der Türkei, Mongolei, aus Tadschikistan, Afghanistan, Bangladesch, Israel, Turkmenistan, Litauen und Japan jeweils zwei Mal zum Sieger des Festivals.
Preisträgers waren auch die Künstler aus Kasachstan, Saudi Arabien, Pakistan, Griechenland, Ägypten, Kenia, Malaysia, Madagaskar, Burkina-Faso, Großbritannien, Österreich, Polen, Estland, Kosta-Rica, Kirgistan und Indonesien.