Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

28.08.2018 23:13

Alte Kesh empfängt die Gäste


Die jahrhundertealte Stadt Shakhrisabz und ihr historischer Platz „Oq saroy“ werden immer gern von Touristen besucht.

Am 6.-10.September dieses Jahres wird in Shakhrisabz –in der Heimatstadt von Amir Temur –ein Internationales Forum der Musikkunst „Makom“ stattfinden. Zu diesem Anlass werden hier umfassende Vorbereitungsarbeiten geführt.

Auf dem historischen Platz „Oq saroy“ werden Bühnen und ein Amphitheater für 1600 Plätze gebaut.

Für den Empfang der Teilnehmer des Forums und ihre Freizeitgestaltung werden tüchtig vorbereitet. Die Hotels in Städten Karschi und Shakhrisabz werden rekonstruiert und neu gebaut.

Auch in Shakhrisabz wurden zum ersten Mal Familien-Gästehäuser eröffnet. Diese Gästehäuser ermöglichen den Touristen, die zum Internationalen Forum kommen, in modernen Bedingungen untergebracht zu werden und den Alltag der Region mitzuerleben.

De Straßen der Stadt werden auch rekonstruiert, mit modernen Beleuchtungssystem ausgerüstet, was der Stadt auch in der Nacht besondere Schönheit verleiht.

Ulmas Barotov, UzA
3 051