Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

27.09.2017 23:15

Erfolge usbekischer Sportler in den Asiatischen Spielen


Usbekische Sportler zeigten in den V.Asiatischen Spielen in Hallensport und Kampfkunst gute Leistungen.

Beim Wettkampf in Sambo unter Sportlern in der Gewichtskategorie bis 68 kg gewann Zafar Allaberganov gegen die Sportler aus Indonesien, Turkmenistan und Kasachstan und erwarb die Golsmedaille. Tolmas Tukliev und Sanjar Nematov waren Besitzer der Bronzemedaillen.

Bei Wettkämpfen in Sambo in der Gewichtskategorie bis 82 kg belegte Ulugbek Rakhmonov den ersten Platz. Die Sportlerinnen Malikabonu Mirzaeva und Gulmira Ismatova nahmen den dritten Platz ein.

Die Mitglieder der Auswahlmannschaft von Usbekistan in Hallenfußball gewannen die Silbermedaillen.

Javokhir Elboev und Jakhongir Khusanov belegten in Kikboxen den zweiten Platz.

Im griechisch-römischen Kampf erwarben Muminjon Abdullaev, Islom Bahromov, Elmurod Tasmurodov und Aram Vardanyan die Bronzemedaillien.

In Blitzschach unter Mädchen bekamen Nodira Nodirjanova und Irina Gevorgyan weitere Bronzemedaillen.

So belegte die usbekische Sportdelegation insgesamt mit 131 Medaillen –24 Gold, 33 Silber und 74 Bronze – den fünften Platz.

Bayram Aytmuradov, UzA
1 829






Все о погоде - Pogoda.uz