UzA Deutsch

08.07.2020

Eine neue Schachschule in Andijan

Eine neue Schachschule in Andijan
Im Bezirk Markhamat im Gebiet Andijan ist eine neue Schachschule errichtet. Die Schachschule, benannt nach einem berühmten usbekischen Dichter, Erkin Vokhidov, bietet 100 Plätze für Lernende an.

Die Schule wurde auf Initiative des Unternehmers Kobiljon Obidov gebaut. In der Schule werden neben Schach auch weitere Sportarten wie Volleyball unterrichtet.

Nach Aussagen des Schuldirektors, Najmiddin Umarov, können hier nicht nur Jugendliche des Bezirks, sondern auch der ganzen Region Andijan Schachunterricht bekommen.

Bei der Schule ist auch ein Schach- und Volleyballmuseum errichtet. Da können Jugendliche bekannte Sportler und ihre Leistungen, Fotos und fast tausend Bücher zu diesen Sportarten kennenlernen.

34 663
Zukhriddin Umurzokov (Foto), UzA