UzA Deutsch

10.04.2018 10:32

Im Dorf Huja Ilgor wurde der Geburtstag von Amir Temur begangen

Im Dorf Huja Ilgor wurde der Geburtstag von Amir Temur begangen
In Usbekistan wird der 682.Jahrestag zum Geburtstag von Amir Temur gefeiert.

Am 9.April begann im Dorf Huja Ilgor, im Geburtsort des großen Feldherrn Amir Temur, feierliche Veranstaltung. Der neu angelegte Park namens Amir Temur war voll besucht von Bewohnern, Landesleuten und ausländischen Touristen.

Neben dem Park befindet sich ein jahrhundertealter historischer Brunnen, der mit der Geburt des großen Feldherrn verbunden war. Hier fand eine Tagung des Internationalen Presseclubs zum Thema „Huja Ilgor: wieder entdeckte Geschichte –der neue Reisetour“ statt, organisiert vom Staatskomitee für Entwicklung des Tourismus, Jugendverband Usbekistan, Gebietsverwaltung Kashkadarya, Nationaler Fernsehkompanie, Nationaler Informationsagenturen.

Die Auftritte der ethnografischen Gruppen, Kompositionen, die Jurten, die die Zeit von Amir Temur darstellten, machten großen Eindruck auf die Besucher, besonders auf die Touristen.

Die Veranstaltung wurde über den Fernsehkanal “O‘zbekiston-24” live getragen. An der Veranstaltung nahmen über 20 tausend Menschen teil. Sie konnten die Expositionen, die das Leben, die Lebensweise und Gewehre der Armee von Amir Temur zeigen, sowie die Wettkämpfe sehen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde der Bibliothek des Dorfes Varganza Bücher geschenkt.

Das Konzertprogramm bekannter Sänger gab allen Besuchern feierliche Atmosphäre.

Ulugbek Asrorov, Jamshid Norkobilov (Foto), UzA
16 911