UzA Deutsch

24.06.2019 22:16

Das Tashkenter Internationale Forum, das die Jugend der Welt auf sich vereinte

Das Tashkenter Internationale Forum, das die Jugend der Welt auf sich vereinte
Das vom Gewerkschaftsverband Usbekistans organisierte Internationale Jugendgewerkschaftsforum Taschkent „TEMP - 2019“ ist gestartet.

Die Teilnehmer des Forums wurden mit den fünf wichtigen Initiativen, die vom Präsidenten Usbekistans vorgeschlagen wurden, um junge Menschen für Kultur, Kunst, Körperkultur und Sport heranzuziehen, die Fähigkeiten zum Einsatz von Informationstechnologien zu entwickeln, die Kultur des Lesens breit zu fördern und die Beschäftigung von Frauen zu gewährleisten.

An der prominenten Veranstaltung nehmen ca. 120 Jungen und Mädchen aus den 20 Ländern sowie ungefähr 150 Gewerkschaftsaktivisten aus Usbekistan teil.

Die Teilnehmer des Forums trafen sich im Jugendzentrum Samarkand mit den jungen UnternehmernInnen und BauernInnen. Im Hotel „Charos“ im Bezirk Bostanlyk im Gebiet Taschkent waren ein Psychologisches Training und interessante Spiele organisiert.

Die Ausstellung über die Arbeit von Sanatorien, die dem Verband der Gewerkschaften Usbekistans und dem Festival der nationalen Trachten unterstehen, haben auch einen guten Eindruck auf alle Teilnehmer.

Hurshid Kodirov, UzA
11 081