Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

03.08.2017 13:32

Beste Jugendinitiativen sind ermittelt

Beste Jugendinitiativen sind ermittelt
In Taschkent fanden die Bekanntmachung der Ergebnisse und die Auszeichnungszeremonie der Sieger des Wettbewerbs „Die beste Jugendinitiative“, die auf die Unterstützung der sozialen Jugendprojekten gerichtet ist, statt.

Im Wettbewerb, der vom Staatskomitee der Republik Usbekistan für Ökologie und Umweltschutz, Ministerium für mittlere und Hochschulausbildung, Vertretung British Council und Botschaft von Großbritannien in Usbekistan, Delegation des Europäischen Unions organisiert wurde, wurden 150 Projekte von fast 450 Studenten aus 22 Bildungseinrichtungen vorgestellt.

Die Projekte wurden solchen aktuellen Fragen gewidmet, wie Abfallbewirtschaftung durch das einzelne Sammeln, Begrünung der Fläche von Bildungseinrichtungen mit Pflanzen, die an das örtliche Klima angepasst sind.

Nach dem Beschluss der Juris wurden die Studenten der Nationalen Universität Usbekistan namens Mirzo Ulugbek und Staatsuniversität in Bukhara als Sieger ernannt. Die Sieger wurden mit den Diplomen ausgezeichnet, den Leitern der Gruppen wurde die Möglichkeit in diesem Jahr nach Großbritannien zum Meinungsaustausch zu den Fragen der stabilen Entwicklung mit den Studenten aus den britischen Hochschulen zu reisen zur Verfügung gestellt. Außerdem wurde den Siegern die Geldbelohnung verliehen, um die Projekte ins Leben umzusetzen. Die Autoren der besten Projekte waren mit Geschenken und Zertifikaten ausgezeichnet.

In der Veranstaltung wurde der internationale Fotowettbewerb ausgeschrieben, der den Fragen der Klimaveränderung und dem Schutz der Ozonschicht gewidmet ist.

Mokhigul Kosimov, Okil Gulyamov (Foto), UzA
3 069






Все о погоде - Pogoda.uz