Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

09.01.2018 22:16

Bürgermeister führte Dialog mit den Unternehmern


Der Bürgermeister des Gebiets Andijan, Shukhratbek Abdurakhmanov, führte Gespräche mit den Unternehmern, die private medizinische Einrichtungen gründen wollen. Er machte sich mit ihren Projekten vertraut.

Bei Gesprächen wurden die wichtigen Aufgaben im Rahmen der Ausführung der präsidialen Verordnung „Über die Schaffung nachträglicher Bedingungen zur weiteren Entwicklung privater medizinischer Organisationen“ vom 29.Dezember 2017 ausführlich besprochen und über die Möglichkeiten der Beseitigung von Hürden bei ihrer Realisierung gesprochen.

Dem Bürgermeister wurden insgesamt 112 Projekte vorgestellt, 73 von ihnen sehen die Rekonstruktion von leer liegenden Objekten des Staatseigentums vor. 19 medizinische Zentren werden ihre Tätigkeit in privaten Einrichtungen, 10 in Miethäusern führen, und 12 Projekte benötigen Neubau.

Es wurde betont, dass die Organisierung der Tätigkeit dieser Kliniken in Entsprechung mit modernen Anforderungen erfolgen soll. Dabei wurden auch viele Probleme, die bei der Realisierung neuer Projekte auftauchen, gelöst.

In neuen privaten Kliniken werden Patienten in Neurochirurgie, Onkologie, Neurologie, Urologie, Koloproktologie, Hämatologie, Endokrinologie bedient. Dadurch werden 1100 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Fakhriddin Ubaydullaev, UzA
20 159