UzA Deutsch

07.08.2020

Bürger von Usbekistan kommen aus Samara und Orenburg in Zügen an

Bürger von Usbekistan kommen aus Samara und Orenburg in Zügen an
Die Bürger von Usbekistan, die in Regionen Samara und Orenburg auf ihre Einreise in die Heimat warten, werden in Zügen nach Usbekistan gebracht.

Wie der Pressedienst des Ministeriums für Transport mitteilte, fuhr der Zug „Tashkent-Buzuluk-Tashkent“ gestern Nacht ab. Heute Nachmittag soll der Zug aus dem Gebiet Samara abfahren. Aus jedem Gebiet von Russland steigen rund tausend unsere Landsleute in die Züge ein. Der Zug wird ohne Halt kommen, die Ausnahme bildet die technische Prüfung.

Die Mitarbeiter der Nationalgarde von Usbekistan, des Innenministeriums sowie des Gesundheitsministeriums begleiten die Fahrgäste im Zug. Nach der Ankunft werden sie in die Quarantänezonen in Namangan und in Taschkenter Region gebracht.

5 323
UzA