UzA Deutsch

08.05.2015 12:20 Jahr der Achtung und Sorge um ältere Menschen

Treffen der drei Generationen

Treffen der drei Generationen
Anlässlich des 9. Mai –Tag des Gedenkens und der Ehrung wurde das Treffen der drei Generationen durchgeführt.

Organisatoren der Veranstaltung waren die regionale Abteilung des Stiftung „Nuroniy“ in der Republik Karakalpakstan, der öffentliche Fonds „Mahalla“, das Ministeruim für Kultur und Sport, Rat der öffentlichen Jugendbewegung „Kamolot“.

Veteranen des Kriegs und der Arbeitsfront, Vertreter der älteren Generation besichtigten den Platz des Gedenkens und legten ans Denkmal der Traurigen Mutter Blumenkranz nieder. Sie erzählten der Jugend über den Zweiten Weltkrieg, über die Tapferkeit und Mut des Volkes.
 
Derzeit wohnen in der Republik Karakalpakstan 89 Veteranen des Kriegs und fast zwei tausend der Arbeitsfront. Gemäß dem Erlass des Präsidenten des Landes wurden sie mit den Ehrenzeichen anlässlich des 70. Jahrestags des Kriegsendes ausgezeichnet.

Für die Teilnehmer des Treffens der drei Generationen wurde ein inszeniertes Konzert aufgeführt. Gespräche unter den drei Generationen gingen am gedeckten Tisch weiter.

In der Veranstaltung hielt Vorsitzende des Ministerkabinetts der Republik Karakalpakstan B. Yangiboev die Rede.

Aminbay Artikbaev, Maksad Khabibullaev (Foto), UzA