UzA Deutsch

02.04.2015 15:44 Jahr der Achtung und Sorge um ältere Menschen

Mit Dankbarkeit für glückliche Tage

Mit Dankbarkeit für glückliche Tage
Der Bewohner in Mahalla „Muborak“ der Stadt Samarkand Sayfiddin Kurbanov, der Teilnehmer des Zweiten Weltkriegs meint, dass die umfangreiche Sorge und Achtung auf die ältere Menschen in unserem Land das Ergebnis des herrschenden Friedens und der Ruhe im Lande und der vom Staat führenden weisen Politik ist.

Der Veteran, dessen Kindheit auf Kriegszeiten kam, arbeitete viele Jahre in verschiedenen Bereichen der Volkswirtschaft. Mit seiner Ehefrau erzogen sie fünf Söhne und zwei Mädchen.

„In unserem Land wird Achtung und Sorge um ältere Menschen, besonders den Kriegsveteranen geleistet“, sagt Sayfi ota. „Umfang dieser Wohltätigkeit erweitert sich noch mehr in Zusammenhang mit dem 70. Jahrestag des Sieges über den Faschismus. Wir freuen uns sehr, dass wir in jeder Zeit des Jahres kostenlos in Sanatorien unsere Gesundheit stärken und Krankheiten vorbeugen. Möge unser Land immer wohl sein“.

Foto: Alisher Isrtailov, UzA