UzA Deutsch

13.01.2016 20:34 Verteidigung der Heimat – Heilige Pflicht

Stütze und Stolz der Heimat

Stütze und Stolz der Heimat
In Taschkent fand das Jugendfestival anlässlich des Tages der Verteidiger der Heimat statt.

Das Jugendfestival wurde von Ministerien für Verteidigung, für Innere Angelegenheiten, für außerordentliche Situationen, für Sport und Kulturangelegenheiten, dem nationalen Sicherheitsdienst der Republik Usbekistan, dem Musikverein "Uzbeknavo" und von der öffentlichen Jugendbewegung „Kamolot“ veranstaltet.

An der Veranstaltung nahmen Armeeangehörigen, Soldaten und Jugendlichen teil.

Der Stellvertreter des Verteidigungsministers der Republik Usbekistan M. Soliev, der stellvertretende Minister für Sport- und Kulturangelegenheiten - der Generaldirektor des „Usbeknavo“ F.Juraev und andere betonten, dass umfassende Reformen im Militärbereich ihre positiven Ergebnisse geben, in den Militäreinrichtungen und -Schulen werden alle Bedingungen zur Verfügung der Militärpersonen gestellt.

In der feierlichen Veranstaltung stellten die Militärpersonen ihre Auftritte über den Frieden und die Bedeutung des ruhigen und glücklichen Lebens im Land, über die Verdienste von Soldaten und Offizieren dabei vor. Die Unabhängigkeit des Landes, Einheit, ehrenvoller Beruf von Militärpersonen wurden gesungen.

Im Fest wurden die Sieger des Wettbewerbs „Die Heimat wird von Tapferen beschützt“ belohnt.

Dilshod Karimov, Yolkin Shamsiddinov (Foto), UzA