UzA Deutsch

15.01.2015 22:53 Verteidigung der Heimat – Heilige Pflicht

Ausstellung in Nukus

Ausstellung in Nukus
Auch die Ausstellungshalle der Abteilung der Kunstakademie Usbekistans in Nukus hat ihren Besuchern anlässlich des Tages der Verteidiger der Heimat und des 23. Jahrestages der Gründung der Streitkräfte der Republik Usbekistan eine Ausstellung unter dem Titel „Ich bin stolz auf meine Armee“ organisiert.

Mehr als 80 graphische, malerische und Aquarellgemälde von 27 begabten Lernenden der spezialisierten Kunstschule der karakalpakischen Abteilung der Kunstakademie Usbekistans wurden präsentiert.

„Die in der Ausstellung gezeigten Gemälde unterscheiden sich durch Maturität, Vielfältigkeit der Motive. Die Werke junger Künstler, die das Leben der Militärs meisterhaft darstellen, zeugen von ihrer großen Begabung“, sagt der bekannte Maler Jenis Lepasov.

Die Gemälde wie „Der Grenzsoldat“, „Militärbereitschaft“, „Auf dem Übungsgelände“, „Der See“, „Der Soldat“, „Ich werde in Zukunft ein Soldat“ riefen großes Interesse bei Besuchern der Ausstellung hervor.

A. Artikbayev, Foto:Maksad Khabibullayev, UzA