Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

21.04.2017 11:49

Treffen im Außenministerium


Außenminister der Republik Usbekistan Abdulaziz Kamilov traf sich am 20. April 2017 mit der Delegation von Sultanat Oman unter Generalsekretär des Ministeriums für äußeren Angelegenheiten Badr bin Hamad al-Busaidi.

Die Seiten tauschten mit Glückwünschen anlässlich des denkwürdigen Datums in der Geschichte der bilateralen Zusammenarbeit, des 25. Jahrestags der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Usbekistan und Oman aus.

Während der Gespräche wurden besonders hingewiesen das gegenseitige Interesse am Ausbau der Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen und auf das Vorhandensein vom erforderlichen Potenzial. Diese Fragen sollen eine der wichtigsten Aufgaben der Botschaft von Oman in Usbekistan und die bald öffnende usbekische Botschaft in Muscat sein.

Die Seiten betonten, dass das neue Gebäude des Instituts für Orientalistik namens Abu Rayhon Beruniy der Akademie der Wissenschaften Usbekistans, dessen Bau und Ausstattung mit finanzieller Unterstützung und Beratung von Oman abgeschlossen werden, ist das Symbol der fruchtbaren bilateralen Beziehungen im kulturellen Bereich.

Erörtert wurden die aktuellen Aspekte der internationalen Politik.

Am selben Tag fand in Tashkent die fünfte Runde der usbekisch-omanischen politischen Konsultationen zwischen den Außenministerien statt. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Zusammenarbeit im Verkehrs- und Kommunikationssektor mit Fokus auf Beginn der Mechanismen des Transportkorridors Usbekistan-Turkmenistan-Iran-Oman gelegt.

Die omanische Delegation wird auch Gespräche in einigen Ministerien und Abteilungen Usbekistans führen.

UzA
1 677






Все о погоде - Pogoda.uz