UzA Deutsch

01.08.2019 22:56

Staatsbesuch des Präsidenten von Usbekistan nach Weißrussland

Staatsbesuch des Präsidenten von Usbekistan nach Weißrussland
Der offizielle Besuch des Präsidenten der Republik Usbekistan in die Republik Weißrussland begann in Minsk, in der Hauptstadt von Weißrussland. Der Tradition nach legte Präsident von Usbekistan Blumen ans Monument des Sieges nieder. Es tönten die Staatshymnen der beiden Länder. Es fand ein Paradenmarsch der Ehrenwache-Soldaten statt.

Die Hauptveranstaltungen des Besuchs fanden am 1. August statt. Im Palast der Unabhängigkeit führten die Staatschefs von Usbekistan und Weißrussland Gespräche im engen und erweiterten Format.

Am Ende der Gespräche wurde eine Gemeinsame Erklärung der Staatschefs unterzeichnet und ein Paket von Vereinbarungen, die auf die Stärkung der usbekisch-weißrussischen vielseitigen Partnerschaft gerichtet sind, angenommen.

Anschließend besuchten die Präsidenten die Nationale Industrieausstellung von Usbekistan in Minsk. Präsident von Usbekistan besichtigte auch den Park für High-Tech und machte mit seiner Tätigkeit vertraut.

UzA
8 205