Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

15.04.2017 10:52

Shavkat Mirziyoyev besuchte die Ruhestätte des Ersten Präsidenten von Usbekistan Islam Karimov

Shavkat Mirziyoyev besuchte die Ruhestätte des Ersten Präsidenten von Usbekistan Islam Karimov
Shavkat Mirziyoev begann seine Reise nach Samarkand mit einem Besuch in die Ruhestätte des Ersten Präsidenten der Republik Usbekistan.

Zum Andenken an Islam Karimov wurden in der Ruhestätte die Suren aus dem Koran gelesen.

Nach dem Erlass des Staatschefs wird zur Verewigung zur  Erinnerung an den Ersten Präsidenten am 25. Januar auf der Grabstätte von Islam Karimov eine Gedenkstätte in Samarkand errichtet.

Das Mausoleum wird mit Granit und Marmorplatten ausgekleidet dekoriert, auf denen werden Verse aus dem Koran geschrieben. Für die Besucher werden Verandas, für ältere Menschen werden Fahrstuhle aufgestellt.

Der Präsident empfahl für die Vervollkommnung des Projekts und Erhöhung der Bequemlichkeiten für Besucher. Er hob hervor auf die Notwendigkeit der Senkung der Stufenhöhe, den Ausbau und die Verbesserung des Territoriums rund um den Komplex, moderne Nachtlichttechnik.

„Islam Karimov ist ein großer Mann, der die Grundlagen unserer Unabhängigkeit, des glücklichen Lebens der Menschen gelegt hat, der unsere Spiritualität belebt hat, sagte Shavkat Mirziyoyev. Der Komplex soll die Erhabenheit, Reinheit der Absichten und Überzeugungen unseres Ersten Präsidenten, seinen inhaltsreichen Lebensweg, selbstlosen Dienst für das Land und die Menschen widerspiegelt. Dieser Komplex haben wir ihre Liebe und Respekt für den Islam Karimov, unsere nationale Identität auszudrücken".

Der Staatschef wies hin, dass der Erste Präsident des Mausoleums ein harmonisches architektonisches Ensemble der Moschee Hazrat Khizr bilden soll. Gegeben wurden die Anweisungen für den Bau von hohen Verandas für Pilger, Schaffung breitere Bedingungen für offizielle Delegationen.

Dieser Komplex soll die Heimat von hohen Spiritualität, Wissenschaft und Aufklärung werden, da es eine hohe erzieherische Bedeutung hat. Im Komplex sollen immer leise Verse aus dem Koran gelesen werden, an den Wänden des Mausoleums sollen zusammen mit Versen auch weise Sprüchen von Islam Karimov geschrieben werden. Besucher und Pilger sollen hier eine spirituelle Energie bekommen, sagte Shavkat Mirziyoyev.

Anvar Samadov, Farhod Kurbanbaev (Foto), UzA
348






Все о погоде - Pogoda.uz