Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

10.03.2017 23:42

Shavkat Mirziyoyev besichtigte das Mausoleum Bahauddin Nakshbandiy


Präsident von Usbekistan Shavkat Mirziyoyev besichtigte während seines Besuchs in Buchara das Mausoleum Bahauddin Nakshbandiy.

Es ist darauf hinzuweisen, dass es in den Jahren der Unabhängigkeit umfassende Maßnahmen zur Wiederbelebung nationaler, kultureller und geistiger Werte, zur Wiederherstellung historischer Gedenkstätte realisiert wurden. Auf Initiative des Ersten Präsidenten von Usbekistan Islam Karimov wurde das ursprüngliche Aussehen des Mausoleums, der Moscheen, Terrassen und Medresen anlässlich des 675.Jahrestags von Bahauddin Nakshbandiy nach de vollständigen Restaurierung wiederhergestellt.

Nach Tradition wurden hier Suren aus Koran vorgelesen.

Präsident Shavkat Mirziyoyev beauftragte zuständige Personen weitere Maßnahmen zur Errichtung bei diesem Komplexes grüne Anlagen zu ergreifen.

„Der Beitrag von Buchara zur Entwicklung der Weltzivilisation und der islamischen Kultur ist unschätzbar. Dieser Ort ist die Heimat vieler herausragender Gelehrten und Denker, Theologen. Um dieses reiche Kulturerbe vertieft zu erlernen und untersuchen, ist es nötig, hier die spezielle Fakultät der Taschkenter Islamischen Universität zu gründen“, sagte der Staatschef.

Abu Bakir Urozov, UzA
380






Все о погоде - Pogoda.uz