UzA Deutsch

15.05.2019

Shavkat Mirziyoyev empfing den Generaldirektor der „Rosatom“ Korporation

Shavkat Mirziyoyev empfing den Generaldirektor der „Rosatom“ Korporation
Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev empfing am 15. Mai 2019 Alexey Likhachev, den Generaldirektor des russischen staatlichen Atomunternehmens „Rosatom“.

Den Gast herzlich begrüßend äußerte das Staatsoberhaupt von Usbekistan eine tiefe Zufriedenheit mit der dynamischen Entwicklung der gegenseitig vorteilhaften usbekisch-russischen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der friedlichen Verwendung der Atomenergie.

Seit dem Abschluss der Bauabkommen im vergangenen Jahr wurde bereits eine umfassende Arbeit geleistet, obwohl es viele offene Punkte gibt.

Im Lande ist bereits die erste Phase der Ingenieurvermessung zur Auswahl eines Standorts für ein künftiges Kernkraftwerk abgeschlossen, und wird eine Umweltverträglichkeitsprüfung und technische Dokumentationen gemäß den internationalen Vorschriften geführt.

Um die Öffentlichkeit über die Entwicklung der Kernenergie und der Nukleartechnologien breit zu informieren, wurde heute im Gebäude der Agentur „Uzatom“ das Informationszentrum für Atomtechnologie gestartet.

Außerdem wird die Abteilung der Nationalen Forschungs-Nuklear-Universität MEPhI ab dem neuen Studienjahr ihre Tätigkeit in Taschkent aufnehmen.

Im Laufe des Gesprächs wurden die Fragen der weiteren Zusammenarbeit zur Gewährleistung qualitativer Vorbereitung und Realisierung des Projekts für den Bau von Kernkraftwerk in Usbekistan aufgrund des verabschiedeten „Fahrplans“ besprochen. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Ausbildung von hochqualifiziertem Kader für die Entwicklung einer neuen Industrie in der Republik gelegt.

„Der Generaldirektor der staatlichen Atomenergiegesellschaft „Rosatom“ Alexey Likhachev dankte dem Staatsoberhaupt sehr für den herzlichen Empfang. Bestätigt wurde die Befriedigung zur rechtzeitigen und vollständigen Umsetzung der erzielten Vereinbarungen im Bereich der friedlichen Nutzung der Kernenergie“.
UzA

13 788
UzA