Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

06.04.2017 22:49

Sergey Lebedev: "Usbekistan schenkt besondere Aufmerksamkeit auf nachbarschaftliche Beziehungen"


Usbekistan entwickelt sukzessiv die Zusammenarbeit mit den Mitgliedstaaten der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten. In diesen Tagen findet in Taschkent die ordentliche Sitzung des Rates von Außenministern der GUS statt.

Der Vorsitzende des Exekutiven Komitees –der Exekutive Sekretär der GUS-Länder, Sergey Lebedev, gab Interview über diese Veranstaltung: „Usbekistan nimmt einen wichtigen Platz in der Gemeinschaft der Unabhängigen Staaten. Der Erste Präsident der Republik Usbekistan Islam Karimov leistete einen großen Beitrag zur Vervollkommnung der Tätigkeit dieser Organisation, zur Stärkung der regionalen Sicherheit, zur Entwicklung der zwischenstaatlichen Zusammenarbeit. Die Außenpolitik, die heute vom Präsidenten Shavkat Mirziyoyev geführt wird, hat auch einen wichtigen Einfluss auf den GUS-Raum. Die Tatsache, dass der Präsident von Usbekistan die ersten Staatsbesuche nach Turkmenistan, Kasachstan und Russland abstattete, zeugt von der besonderen Aufmerksamkeit des Landes auf die nachbarschaftlichen Beziehungen in der Außenpolitik.

Ich bin sehr froh, dass ich mich mit dem Präsidenten Shavkat Mirziyoyev getroffen habe. Unser Gespräch umfasste eine breite Palette von Fragen und verlief sehr aufschlussreich. Wir sind sehr dankbar für gute Möglichkeiten, die zur Durchführung der Sitzung des Rates von Außenministern der GUS geschaffen sind.

Erfolgreich verlief auch die Vereinbarte Sitzung der Vertreter von Mitgliedstaaten und des Exekutiven Komitees der GUS. Die Tagesagenda des Rates von Außenministern umfasst 16 Dokumente. Sie beziehen sich auf die Fragen der Entwicklung der Zusammenarbeit der GUS-Länder in politischen, handelswirtschaftlichen, rechtspolitischen, kulturell-humanitäten und anderen Bereichen, sowie im Bereich der Stärkung der regionalen Sicherheit, Widerstand gegen die Kriminalität.

Ich bin sicher, die Taschkenter Sitzung des Rates von Außenministern wird ein wichtiges Ereignis bei der Stärkung von Beziehungen im Rahmen der GUS. Ich wünsche dem Volk von Usbekistan das weitere Gedeihen, Glück und Wohlstand.

Anvar Samadov, UzA
2 017






Все о погоде - Pogoda.uz