UzA Deutsch

03.11.2019

Präsident von Usbekistan empfing den Premierminister von Tadschikistan

Präsident von Usbekistan empfing den Premierminister von Tadschikistan
Am 1. November 2019 empfing Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev den Premierminister der Republik Tadschikistan Kohir Rasulzoda, der sich zu einem Arbeitsbesuch in Usbekistan eingetroffen ist, um an einer Sitzung des Rates der Regierungschefs der SOZ-Mitgliedstaaten teilzunehmen.

Den Gast herzlich begrüßend wies das Staatsoberhaupt Usbekistans mit großer Befriedigung die dynamische Entwicklung der usbekisch-tadschikischen Freundschafsbeziehungen und guten Nachbarschaft, die dank der gemeinsamen Anstrengungen von beiden Staatschefs das Niveau der strategischen Partnerschaft erreichten.

Kohir Rasulzoda äußerte der grossen Dankbarkeit dem Präsidenten der Republik Usbekistan für den traditionellen aufrichtigen Empfang und übermittelte Grußbotschaften und die besten Wünsche vom Präsidenten Tadschikistans, Emomali Rahmon.

Während des Treffens mit dem tadschikischen Premierminister wurde die Bedeutung einer rechtzeitigen und vollständigen Umsetzung der Vereinbarungen auf hoher Ebene in den politischen, handelswirtschaftlichen, kulturpolitischen und humanitären, Energiewirtschaft-und Verkehrsbereichen, sowie in anderen vorrangigen Sektoren hervorgehoben. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Fragen der Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen den Grenzregionen gelegt.

Betrachtet wurden auch aktuelle Fragen der regionalen Zusammenarbeit.


3 731
UzA