UzA Deutsch

10.05.2018 13:55

Präsident legte Blumenkranz an Füße des Monuments „Trauernde Mutter“

Präsident legte Blumenkranz an Füße des Monuments „Trauernde Mutter“
In Usbekistan wurde der 9. Mai, der Tag des Gedenkens und der Ehre wurde auf die Initiative des Präsidenten sehr weit gefeiert. An diesem Tag sammelten sich die Senatoren und die Abgeordneten, die Mitglieder der Regierung, Militärpersonen auf dem Haupt-Gedenkplatz in Taschkent.

Auf dem Platz hielt der Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mitziyoyev.

Der Staatschef zollte danach den Tribut dem Gedenken der Landesleute, die im zweiten Weltkrieg gefallen waren, in Begleitung des Orchesters legte er Blumenkranz an Fuße des Monuments „Trauernde Mutter“.

Marnazar Elmurodov, UzA
14 437