Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

04.06.2017 22:06

Noch 294 Familien werden mit den Wohnhäusern versorgt

Noch 294 Familien werden mit den Wohnhäusern versorgt
Präsident Usbekistans Shavkat Mirziyoyev besuchte die Baustelle in Andijan, wo Mehrfamilienhäuser gebaut werden.

Gemäß dem präsidialen Erlass vom 22. November 2016 ist es in Andijan 37 moderne Wohnhäuser zu bauen, geplant. In diesem Jahr werden sieben von ihnen auf denen 294 Wohnungen in der Bürgergemeinde von Mahalla gebaut. Unter dem Haus wurde 2,46 Hektar Fläche zugewiesen, hier werden heutzutage aktive Bauarbeiten geführt.

Die Wohnungen in diesen Häusern werden in erster Linie von Bedürftigen bewohnt. Wenn die jungen Familien eigenes Haus erhalten werden, kommen wieder auf die Beine und beginnen weiter ein selbständiges Leben.

Der Präsident von Usbekistan stellte fest, dass es notwendig ist, noch mehrere solche Häuser zu bauen, gab Anweisungen für die Entwicklung der sozialen Infrastruktur im neuen Wohnviertel, diese Häuser sollen zum 26. Jahrestag der Unabhängigkeit Usbekistans in Betrieb nehmen.

Stattgefunden hat die Präsentation der Projekte für den Bau eines universellen Sportkomplexes, die Eröffnung der Schule von Muhammad Yusuf (angesehener Dichter aus Andijan), den Bau eines neuen Parks und Generalreparatur der Gesundheitseinrichtungen in Andijan.

Shavkat Mirziyoev legte ein besonderes Augenmerk auf die Fragen der Eröffnung von Filialen der republikanischen spezialisierten medizinischen Zentren für Kardiologie und Endokrinologie, des Wiederaufbaus und der Ausstattung des Krankenhauses für Infektionskrankheiten mit modernen Medizingeräten, der Klinik Andijaner Staatlichen Medizininstitut im regionalen Zentrum, was bei der Verbesserung der öffentlichen Gesundheit wichtig ist. Der Präsident gab Anweisungen an die zuständigen Personen diese edle Arbeit zu beschleunigen.

Anvar Samadov, Alo Abdullayev (Foto), UzA
1 932






Все о погоде - Pogoda.uz