Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

02.07.2018 22:00

Neue Etappe der usbekisch-bulgarischen Zusammenarbeit


In der Gesetzgebenden Kammer des Oliy Majlis der Republik Usbekistan fand am 2.Juli ein Treffen mit der Delegation der Volksversammlung der Republik Bulgarien mit dem Vorsitzenden der Freundschaftsgruppe „Bulgarien -Usbekistan“ Adlen Shukri Shevked an der Spitze statt.

Vorsitzende des Komitees für internationale Angelegenheiten und interparlamentarische Beziehungen der Unterkammer A. Jalilov betonte, dass die beiden Länder in Bereichen Handel, Investitionen, Transport, Tourismus, Wissenschaft und Kultur zusammenarbeiten.

Beim Treffen ging es um die Tätigkeit der Gesetzgebenden Kammer, um die Neuigkeiten in ihrer Arbeit. Die Seiten tauschten Meinungen zur weiteren Intensivierung interparlamentarischer Beziehungen zu Hauptrichtungen aus.

Adlen Shukri Shevked hob hervor, dass die Zusammenarbeit von Bulgarien und Usbekistan in den letzten Jahren auf eine neue Ebene erhöht ist. Wie der Gast betonte, ist dieser Besuch auf die weitere Entwicklung der interparlamentarischen Beziehungen gerichtet ist.

Beim im Außenministerium der Republik Usbekistan stattgefundenen Treffen wurde betont, dass die effektive Zusammenarbeit zwischen Usbekistan und Bulgarien in Bereichen Handel, Tourismus, Energie, Umweltschutz, Transport und Logistik, Wissenschaft und Bildung zur Erhöhung des Volumens des gegenseitigen Warenaustauschs, zur Entwicklung gemeinsamer Geschäftsprojekte beiträgt.

Im Verlauf der Gespräche wurden über umfassende Aufgaben der Zusammenarbeit in Bereichen Industrie, Transportkommunikation, Tourismus ausgetauscht. Betrachtet wurden zukunftsträchtige Richtungen moderner Industriebetriebe.

Die Delegation von Bulgarien führte in diesem Tag Gespräche im Staatskomitee für Entwicklung des Tourismus und im Staatskomitee für Investitionen der Republik Usbekistan.

Guzal Sattorova, UzA
9 252