Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

10.11.2017 12:45

In Samarkand ist eine internationale Konferenz gestartet

Eine internationale Konferenz zum Thema "Zentralasien: Eine Vergangenheit und eine gemeinsame Zukunft, Zusammenarbeit für Nachhaltige Entwicklung und gegenseitigen Wohlstand" ist in Samarkand gestartet.

Auf der Konferenz wird der Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev die Rede halten.

Das Forum, das unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen stattfindet, ist auf die Fragen der Gewährleistung der Sicherheit und nachhaltigen Entwicklung in Zentralasien gerichtet.

An der Konferenz nehmen die Außenminister der Region, die Leiter der Organisationen wie UNO, EU, OSZE, SOZ, GUS, EBRD, Vertreter der diplomatischen Korps, angesehene Experten, Vertreter von Massenmedien, insgesamt mehr als 500 Teilnehmer teil.

Im Forum, das zwei Tage dauern wird, werden die Steigerung der Zusammenarbeit in politischen, handelswirtschaftlichen, kulturpolitischen und humanitären, Investitions-, Verkehrs- und Kommunikation, Wasserenergetik, Umweltbereichen, sowie die Fragen des gemeinsamen Kampfs gegen moderne Bedrohungen und Herausforderungen besprochen.

Anvar Samadov, UzA
1 091






Все о погоде - Pogoda.uz