Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

12.08.2017 10:15

Im Gebiet Taschkent wurde ein neues Bergwerk gegründet

Im Gebiet Taschkent wurde ein neues Bergwerk gegründet
Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev kam am 11. August 2017 in die Stadt Almalyk im Gebiet Taschkent an.

Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev nahm am 11. August 2017 an der feierlichen Zeremonie, die dem Arbeitsbeginn des Investitionsprojekts „Die zweite Phase der Entwicklung von Almalyker Bergbau- und Hüttenkombinat“ gewidmet ist, teil.

Im März 2016 wurde vom Präsidenten das Programm zur Entwicklung des Almalyker Bergbau- und Hüttenkombinats für den Zeitraum bis 2030, das die Kupferproduktion um das 1,4-fache und Edelmetalle um 33 Prozent zu erhöhen geplant.

Das Projekt sieht vor einen Bahnzweig überzutragen, zwei neue Eisenbahnlinien und mehrere Verkehrsstraßen anzulegen. Errichtet werden ein Tunnel mit der Länge von 1,4 Kilometer und eine Maschinenstraße von 3,1 Kilometer lang, aufgebaut werden Produktionsobjekte, Verkehr, Energiewirtschaft und andere Infrastruktur. Es ist vorgesehen den Bau neues Kupfer-Verarbeitungskomplex, die Werkstätte für die Kupferelektrolyse, Produktion von Schwefelsäure und andere Objekte.

Hergestellte Produkte werden im wesentlichen exportiert.

Das Projekt wird im Jahr 2028 mit voller Kapazität arbeiten. Mehr als 10 Tausend Menschen werden sich mit der Arbeit beschäftigt. In den Jahren 2017-2021 werden für junge Fachleute neun Hochhäuser für 400 Familien, Vorschulbildungseinrichtung und zwei Wohnheime mit 240 Betten aufgebaut werden.

Bei der Zeremonie hielt der Präsident Shavkat Mirziyoyev die Rede.

„Unser Land ist reich an natürlichen Ressourcen, aber wir haben sie nicht effektiv ausnutzen, sagte Shavkat Mirziyoyev in der Zeremonie. Wir haben nicht genug Aufmerksamkeit auf die Entwicklung der Geologie schenken. Jetzt verbessern wir grundlegend die Arbeit an der Vervollkommnung dieser Industrie".

Die Zeit ist schon vorbei mit gewohnheitsmäßigen Massen zu leben. Die Zeit ändert sich, und wir müssen auch gleichlautend mit seinem rasanten Tempo anders werden, sagte Shavkat Mirziyoyev.

Der Staatschef legte ein besonderes Augenmerk auf die Frage das Projekt mit hochqualifiziertem Kader zu gewährleisten. Da die Mehrheit in der Industrie heute die Jugendlichen sind, schlug der Präsident das neue Berghüttenwerk „Yoshlik“ („Jugend“) zu nennen.

In einer feierlichen Zeremonie wurde den Grundstein des Komplexes gelegt.

rasmiy_4327.JPG

Die Aktivisten und Jugendlichen in der Sitzung dankten dem Staatsoberhaupt für die Wohlfahrtsarbeit zur Entwicklung der regionalen Wirtschaft, Erhöhung des Lebensstandards und der Wohlstand des Volks.

Abu Bakir Urozov, Yolkin Shamsitdinov (Foto), UzA
1 579






Все о погоде - Pogoda.uz