UzA Deutsch

08.03.2020

Hohe Auszeichnungen wurden überreicht

Hohe Auszeichnungen wurden überreicht
Mit dem Erlass des Präsidenten von Usbekistan vom 6.März „Über die Auszeichnung anlässlich des Internationalen Frauentags -8.März“ wurde für ihre große Verdienste bei der Entwicklung des Landes eine Gruppe von Frauen mit Orden und Medaillen ausgezeichnet. Außerdem wurden die acht aktivsten Mädchen mit der Staatsprämie namens Zulfiya ausgezeichnet.

Anlässlich des Internationalen Frauentags organisierten Veranstaltung fand die Übergabe dieser hohen Auszeichnungen statt.

Zudem wurde den 287 Frauen Auszeichnung „Mutabar ayol“ (hochgeehrte Frau) für ihre vorbildhafte Tätigkeit zum Schutz der Mutterschaft und Kindheit, zur Erziehung der Jugend im Geist des Patriotismus überreicht.

Die Frauen, die aus der Republik Karakalpakstan, aus der Regionen und der Stadt Taschkent gekommen sind, sowie Vertreterinnen verschiedener Ministerien und Behörden feierten das Fest am reichlich gedeckten Festtisch. Auch die Diplomatinnen, die Mitarbeiterinnen von Vertretungen internationaler Organisationen, die ihre Mission in Usbekistan ausüben, nahmen an der feierlichen Veranstaltung teil.

Die feierliche Veranstaltung endete mit einem Konzertprogramm.

4 688
UzA