UzA Deutsch

18.12.2019

Herzliches Treffen mit den Mitgliedern der Parlamentarischen Liga der Freundschaft mit Usbekistan

Herzliches Treffen mit den Mitgliedern der Parlamentarischen Liga der Freundschaft mit Usbekistan

Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev traf sich mit den Vertretern der japanischen Parlamentarischen Liga der Freundschaft mit Usbekistan.

Am Treffen war eine Reihe von Mitgliedern der Liga an der Spitze mit dem Vorsitzenden, Stellvertretenden Premierminister, Finanzminister Tarō Asō beteiligt.

Es ist zu betonen, dass die interparlamentarischen Beziehungen eine feste Basis für die usbekisch-japanischen Zusammenarbeit etablieren.

Die Kontakte zwischen den Parlamenten der beiden Länder waren schon 1993 aufgenommen. In Japan war die Parlamentarische Liga der Freundschaft mit Usbekistan gegründet.

Im Bestand der Liga sind heute Politiker, angesehene Abgeordneten und Diplomaten, Freunde von Usbekistan.
Durchgeführt waren schon zwei gemeinsame Interparlamentarische Foren.

Während der Gespräche wurden aktuelle Fragen des Ausbaus der praktischen Zusammenarbeit der beiden Länder, die Vertiefung der Freundschaft zwischen den Völkern von Usbekistan und Japan betrachtet.

Es wurde vereinbart, die dritte Sitzung des Interparlamentarischen Forums in Taschkent durchzuführen.

30 735
UzA