UzA Deutsch

02.09.2018 23:12

Ehrung des Gedenkens des Ersten Präsidenten von Usbekistan

Ehrung des Gedenkens des Ersten Präsidenten von Usbekistan
Präsident von Usbekistan Shavkat Mirziyoyev besuchte am 2.September, an der Schwelle der Unabhängigkeit des Landes, den Forschungsmemorialen Komplex namens Islam Karimov in Taschkent. Er legte Blumen ans Denkmal des Ersten Präsidenten nieder und zollte den Tribut seinem hellen Gedenken.

Die präsidiale Verordnung von Shavkat Mirziyoyev „Über die Verewigung des Gedenkens an den Ersten Präsidenten der Republik Usbekistan Islam Abduganievich Karimov“ vom 25. Januar 2017 wurde zum Ausdruck des hellen Gedenkens des großen Sohnes des usbekischen Volkes.

Die Residenz Oqsaroy, wo der Erste Präsident lange Jahre seine Tätigkeit führte, wurde in ein Forschungs-Memorialen Komplex namens Islam Karimov verwandelt. Eine Reihe von wichtigen Einrichtungen, zentrale Straßen in Taschkent und in Regionen wurden mit Namen des Ersten Präsidenten benannt. In Taschkent, Samarkand und Karschi wurde zu seiner Ehre ein Denkmal errichtet.

In Samarkand, wo er geboren und aufgewachsen war, wurde ein Memorialer Komplex gebaut. 30.Januar wurde zum Geburtstag des Ersten Präsidenten und der 2.September zum Tag des Gedenkens der Ersten Präsidenten erklärt.

Auch die Vertreter der Verwaltung des Präsidenten, des Senats und der Gesetzgebenden Kammer des Oliy Majlis, des Ministerkabinetts, der Ministerien und Behörden, der breiten Öffentlichkeit legten Blumen ans Denkmal des Ersten Präsidenten von Usbekistan nieder.

Matnazar Elmurodov, UzA
3 118