UzA Deutsch

09.10.2020

Die Präsidenten von Usbekistan und Tadschikistan haben die Fragen der bilateralen und regionalen Zusammenarbeit besprochen

Die Präsidenten von Usbekistan und Tadschikistan haben die Fragen der bilateralen und regionalen Zusammenarbeit besprochen
Am 7. Oktober führte Präsident von Usbekistan Shavkat Mirziyoyev ein Telefongespräch mit dem Präsidenten von Tadschikistan Emomali Rahmon.

Das Gespräch zwischen den Staatsoberhäuptern beider Staaten wurde organisiert, um heutige Themen auf der bilateralen Tagesordnung in allen Bereichen zu erörtern, Meinungen über die regionalen und internationalen politischen Fragen, die von beiderseitigem Interesse sind, auszutauschen und den Zeitplan für bevorstehende gemeinsame Veranstaltungen zu betrachten.

Die Staats- und Regierungschefs äußerten ihr gegenseitiges Engagement zur Stärkung der usbekisch-tadschikischen Beziehungen der strategischen Partnerschaft und vielfältigen Zusammenarbeit, um Stabilität und nachhaltige Entwicklung in Zentralasien zu sichern.

7 319
UzA