UzA Deutsch

15.07.2020

Über das Treffen von Außenministern von «China – Zentralasien»

Über das Treffen von Außenministern von «China – Zentralasien»
Am 16.Juli 2020 wird der Außenminister der Republik Usbekistan Abdulaziz Komilov am ersten online Treffen der Außenminister von China und zentralasiatischen Ländern «China – Zentralasien» in Form einer Videokonferenz teilnehmen. Darüber teilte der Pressedienst des Außenministeriums mit. 

An der Veranstaltung werden auch die Außenminister von China Van I, der Republik Kirgisistan Tschingiz Aydarbekov, der Republik Kasachstan Mukhtar Tleuberdi, der Republik Tadschikistan Sirojiddin Mukhridin und der Stellvertreter des Vorsitzenden des Ministerkabinetts und Außenminister von Turkmenistan Rashid Meredov teilnehmen.

Es ist geplant, in der Videokonferenz solche Fragen wie Zusammenarbeit im Kampf gegen die Corona-Pandemie, Stärkung der Beziehungen zur Gewährleistung der regionalen Sicherheit und Stabilität, Mechanismen zur Förderung des Wirtschaftswachstums zu besprechen.

5 082
UzA