Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

20.04.2018 23:51

Über das Telefongespräch des Präsidenten der Republik Usbekistan mit dem Präsidenten der Russischen Föderation

Über das Telefongespräch des Präsidenten der Republik Usbekistan mit dem Präsidenten der Russischen Föderation

Am 20. April 2018 fand ein Telefongespräch des Präsidenten der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev mit dem Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin statt.

Das Staatsoberhaupt von Usbekistan äußerte seine aufrichtige Dankbarkeit beim Präsidenten Wladimir Putin für die ausgerichtete Botschaft und für die Teilnahme der russischen representativen Delegation an den Feierlichkeiten anlässlich der Fertigstellung des Baus und der Inbetriebnahme des Kandym Erdgasverarbeitungswerks, die im Gebiet Buchara stattgefunden haben.

Insbesondere wurde betont, dass die gemeinsam mit der offenen Aktiengesellschaft Ölkonzern “Lukoil” gegründete hochtechnologische Produktion tiefer Erdgasverarbeitung ein weiteres klares Beispiel für die stärkenden Beziehungen der strategischen Partnerschaft zwischen unseren Ländern ist.

Im Verlaufe des Gesprächs fand ein Meinungsaustausch zu Fragen der weiteren Erweietrung und Vertiefung der vielseitigen Beziehungen zwischen Usbekistan und Russland im Rahmen der Realisierung der Vereinbarungen, die auf höchster Ebene erzielt wurden, statt.

Betrachtet wurden auch aktuelle Aspekte der regionalen und internationalen Politik.

Präsident von Usbekistan bestätigte noch einmal die Einladung an Präsidenten Russlands, mit einem Staatsbesuch Usbekistan zu besuchen. Die Einladung wurde mit der Dankbarkeit angenommen.

Die konkreten Daten des Besuchs werden auf diplomatischem Weg koordiniert.

Beim Telefongespräch bestätigten der Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev und der Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin die Bereitschaft, aktive Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen fortzusetzen.

Darüber teilte der Pressedienst des Präsidenten der Republik Usbekistan mit.

UzA
11 873