Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

16.02.2017 14:46

Preisauszeichnung "Etirof - 2016" hat stattgefunden

Preisauszeichnung "Etirof - 2016" hat stattgefunden
Am 14. Februar fand im Kunstpalast "Istiklol" die Auszeichnungszeremonie einer Gruppe von Kulturschaffenden, Künstlern, Journalisten und Sportlern mit der Preise "Etirof-2016" statt.

Der traditionelle Wettbewerb um den Preis "Etirof" ist vom Ministerium für Kultur und Sportangelegenheiten der Republik Usbekistan gemeinsam mit einer Reihe von Organisationen organisiert, die die breite Demonstration der Kreativität der Menschen fördert, die zur Entwicklung der klassischen und zeitgenössischen Musik, nationalen Pop, Tanz, bildenden Kunst, des Theater und Kino, Literatur, Journalismus beitragen. Die Menschen, die mit ihrer Arbeit den Kollegen als Vorbild gewesen sind, und auch die Menschen, die der Ruhm der nationalen Kultur und Kunst in der Welt vermehren.

In diesem Jahr werden Preisträger in den 49 Nominierungen in den Richtungen "Theater, Kino und Massenaufführungen", "Variete, Klassik, Operngesang, Musik und Tanzkunst", "Bildende und angewandte Kunst", "Künstlerische Kreativität, Journalismus und Fernsehen", "Sport", "Achtung, Respekt, Ehre" ausgesucht.

Die Preisauszeichnung "Etirof" fand bereits zum dritten Mal statt. In diesem Jahr stimmten die Jurys für die Kandidaten zum ersten Mal online ab. Das ermöglichte die Transparenz und Offenheit des Stimmabgabenprozesses der Bewertung den Gewinnern zu gewährleisten.

7 (2).JPG

... Die Jury begann Online-Stimmabgabe für die verschiedenen Nominierungen. Bisher fand eine ausführliche Diskussion der Kreativität jedes Nominierten statt.

Am Festabend wurden den Gewinnern die Statuetten "Etirof - 2016", Diplome und Geschenke von angesehenen Künstlern eingehändigt.

Ein großes Konzertprogramm mit der Teilnahme der Meister der Kunst und jungen Künstler gab dem Publikum eine festliche Stimmung.

Umid Yokubov, Otabek Mirsagatov, Temur Mamadaminov (Foto), UzA
3 243






Все о погоде - Pogoda.uz