UzA Deutsch

06.09.2019

Kulturtage von Usbekistan in Indonesien

Kulturtage von Usbekistan in Indonesien
Im Rahmen des Feierns des 28.Jahrestags der Unabhängigkeit der Republik Usbekistan wurden vom 31.August bis zum 3.September 2019 in Indonesien verschiedene Veranstaltungen durchgeführt.

Am 31.August wurde in der Ausstellungshalle «Modena» eine Koch-Meisterklasse unter Beteiligung des bekannten usbekischen Kochs, Bakhriddin Chustiy, organisiert. Während der Meisterklasse fand ein Show usbekischer nationaler Trachten statt.

Danach wurden die Gäste zu einem großen Konzert bekannter usbekischer Sänger und Künstler eingeladen.

Am 2.September beteiligte sich die Künstlergruppe von Usbekistan an zwei Fernsehtalkshows von einer großen bekannten Mediagroup «Transmedia».

Am Abend am demselben Tag nahm die usbekische Musikgruppe am Live-Ptogramm «Opera Van Java» (OVJ) im Fernsehkanal „Trans-7“ teil.

Am 3. September fand im «Hotel Indonesia Kempinski» ein Empfang, gewidmet dem Tag der Unabhängigkeit von Usbekistan, statt.

An Veranstaltung nahmen Minister für Angelegenheiten der Regionen von Indonesien, erster Stellvertreter des Außenministers, Vertreter des diplomatischen Corps, Massenmedien und Öffentlichkeit teil. Insgesamt wurden 400 Gäste eingeladen.

Auch die Vertreter der Reiseunternehmen von Usbekistan nahmen an der Tourismusmesse «Islamic Tourism Expo 2019» teil und stellten die Sehenswürdigkeiten von Usbekistan vor.
Die usbekische Botschaft in Jakarta führt weiter aktive Arbeit zur Bekanntmachung der Kultur und des Reisepotentials von Usbekistan durch.

24 396
UzA