Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

05.07.2017 23:09

Zwischen der Asiatischen Entwicklungsbank und der «InFin Bank» wurde ein Abkommen unterzeichnet


In Taschkent fand die Unterzeichnungszeremonie der Vereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) und der «Invest Finance Bank» («InFin Bank») in der Richtung Handel statt.

Zwischen Usbekistan und der Asiatischen Entwicklungsbank wird die gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit sukzessiv ausgebaut, um die vorrangigen Projekte und Programme zur Modernisierung der Wirtschaftszweige und der Infrastruktur des Landes zu implementieren. Derzeit sind über 6 Milliarden Dollar der ADB zur Finanzierung von fast 60 gemeinsamen Projekten herangezogen.

Im Verlauf des Besuchs der Delegation der Asiatischen Entwicklungsbank an der Spitze mit dem Präsidenten der ADB Takehito Nakao im März dieses Jahres wurde vier Abkommen zur Heranziehung von 573 Millionen Dollar aus den Mitteln der Bank für die Projekte zur Wasserversorgung, Straßenbau, Unterstützung des kleinen und privaten Business, zur Entwicklung vom Gemüseanbau unterzeichnet.

Aufgrund des Programms für Finanzierung des Handels arbeitet die ADB mit kommerziellen Banken des Landes erfolgreich zusammen. Zur Unterstützung des Handels wurden in Usbekistan 467 Abkommen im Wert von fast einer Milliarde 300 Millionen Dollar unterzeichnet, 46 von ihnen sind Verträge unter Beteiligung des kleinen Business.

Heute arbeitet die ABR mit den usbekischen Banken wie «Asaka", «Ipak yuli", «Uzsanoarkurilishbank», Hamkorbank» zusammen. Diese Möglichkeit hat jetzt auch die «InFin Bank».

„Die Integration ins Finanzierungsprogramm des Handels der ABR gibt uns die Möglichkeit, das private Unternehmertum zu unterstützen, an den umfassenden Reformen zur Entwicklung des kleinen und privaten Unternehmertums aktiv teilzunehmen. Das wird zur sukzessiven Entwicklung der nationalen Wirtschaft, zur Erhöhung des Wohlstandes des Volkes beitragen“, sagte Abdullaev, Vostandvorsitzende der «InFin Bank».

Das Programm der ADB für Finanzierung des Handels gibt den mehr als 500 Partnerbanken des asiatischen Kontinents die Garant und Kredite für die Unterstützung des Handels. Als Ergebnis systematischer Maßnahmen, die zur Sicherung der Effektivität des Programms getroffen werden, werden in der Region die Handelsbeziehungen verstärkt. Die Bedeutung dieses Finanzmechanismus wächst besonders bei der Entwicklung von Export- und Importoperationen. Seit 2009 wurde im Rahmen des Programms den über 9 200 Unternehmen im Kontinent finanzielle Hilfe im Wert von 26 Milliarden Dollar geleistet.

Bekhzod Bozorov, UzA
979






Все о погоде - Pogoda.uz