UzA Deutsch

19.08.2020

Usbekistan und Indonesien nehmen die Zusammenarbeit im Bereich der Volksmedizin auf

Usbekistan und Indonesien nehmen die Zusammenarbeit im Bereich der Volksmedizin auf
Am 18.August wurde von der Botschaft Usbekistans in Jakarta ein Treffen mit dem Direktor der indonesischen Pharma-Kompanie Sido Muncul Irvan Hidayat organisiert. 

Am Treffen nahmen auch der stellvertretende Direktor der Kompanie M. Hidayat und der Generaldirektor für internationales Geschäft und die Zusammenarbeit F. Marpaung teil.

Beim Treffen erzählte Irvan Hidayat über die Kompanie und die Strategien ihrer Entwicklung. Derzeit produziere das Unternehmen rund 200 verschiedene Medikamente, die bei der Behandlung und Vorbeugung von Krebserkrankungen, Anämie, Diabetes, Übergewicht und Herzkrankheiten benutzt werden. Die Kompanie sei eine der größten Produzenten von Medikamenten auf pflanzlicher Basis.

Der Direktor des Unternehmens zeigte ein großes Interesse an der Zusammenarbeit mit Usbekistan. 

Die Seiten vereinbarten sich, im Bereich der Volksmedizin und der Pharmazeutik die usbekisch-indonesische Zusammenarbeit aufzunehmen.

11 569
UzA