UzA Deutsch

17.09.2020

Mehr als 84 Tonnen Herbsternte von Seidenraupenkokons

Mehr als 84 Tonnen Herbsternte von Seidenraupenkokons In der Region Fergana züchteten 3 770 Seidenzüchter nach einer intensiven Methode 2 100 Kisten mit Herbstseidenraupen.

Von jeder Kiste wurden über 40 Kilogramm Kokon gewonnen.

Klimatische Bedingungen Usbekistans ermöglichen es, 3-4 Mal in der Saison den Seidenraupenkokon zu bekommen.

Von der ersten Ernte im Herbst wurden über 84 Tonnen Industrierohstoff bekommen. Der Beitrag von Seidenraupenzüchtern zum Export betrug in den letzten acht Monaten 3 887 000 US Dollar.




17 188
M. Sulaymonov, Korrespondent UzA