UzA Deutsch

06.08.2020

Made in Uzbekistan Textile: Eintritt in den Markt von Aserbaidschan

Made in Uzbekistan Textile: Eintritt in den Markt von Aserbaidschan
Vom 25. bis zum 27.August findet ein online Geschäftsforum „Made in Uzbekistan Textile“ statt. Daran werden führende Textilkompanien von Usbekistan und Unternehmer, Einzelhändler von Aserbaidschan teilnehmen. 

Das Ziel ist es, für Produzenten von exportorientierten Textilprodukten Möglichkeiten zu schaffen, um neue Händler zu finden, das Partnernetzwerk zu erweitern und Joint Ventures mit aserbaidschanischen Unternehmen zu gründen.

In der Plenarsitzung des Geschäftsforums werden die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Usbekistan und Aserbaidschan im Textilbereich besprochen werden. Zudem werden für zwei Tage intensive gegenseitige Treffen organisiert werden.

Als Organisatoren agieren die Agentur für Entwicklung des Exports beim Ministerium für Innovationen und Außenhandel der Republik Usbekistan, Assoziation „Uztextilprom“, die usbekische Botschaft in Aserbaidschan und die Kompanie Caspian Event Organisers.

9 873
UzA