Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

16.03.2017 09:23

In Jizzakh fand eine regionale Messe für innovative Ideen und Entwicklungen statt

In Jizzakh fand eine regionale Messe für innovative Ideen und Entwicklungen statt
Im Polytechnischen Institut in Jizzakh wurde eine territoriale Messe für innovative Ideen, Technologien und Projekte durchgeführt.

Die Veranstaltung war vom Ausschuss für die Koordinierung der Wissenschaft und Technologie beim Ministerkabinett der Republik Usbekistan, dem regionalen Zentrum für Innovation und Technologietransfer, regionalen Verwaltungen organisiert.

Auf der Messe, die im Rahmen der Vorbereitung für die im Jahr 2017 bevorstehende X. republikanische Messe für innovative Ideen, Technologien und Projekte durchgeführt wird, wurde mehr als 200 Technologien und Entwicklungen von Wissenschaftlerkollektiv der Akademie der Wissenschaften, Ministerien für Hoch- und Fachschulbildung, Land- und Wasserwirtschaft der Republik Usbekistan, anderen wissenschaftlichen Forschungs- und Entwicklungsorganisationen, Forschern und Erfindern vorgestellt.

Die präsentierten Ideen und Entwicklungen auf dem Gebiet der Energie, Chemie, Nanotechnologie, Energie und ressourcensparenden Technologien, erneuerbaren Energien, Biotechnologie in der Landwirtschaft, Umwelt erweckten ein grosses Interesse bei den Teilnehmern.

Stattgefunden hat die Unterzeichnung der Vorverträge über die Einführung in die Produktion 20 vorgestellte Technologien, Entwicklungen und Projekte.

In der Veranstaltung hielt der Hokim des Gebiets Jizzakh U.Uzokov die Rede.

Toshkul Beknazarov, Sherzod Nazarov (Foto), UzA
2 187






Все о погоде - Pogoda.uz