UzA Deutsch

09.09.2019

Exportpotential wird weiter steigen

Exportpotential wird weiter steigen
Zwischen der Assoziation „Uzeltehsanoat“, “Samsung Electronics” und dem Taschkenter Techno-Park wurde ein Vertrag über die Partnerschaft unterzeichnet.

Die ersten Schritte der Partnerschaft wurden schon 2011 gemacht. Die Kompanie “Artel” hatte unter indirekter Förderung und unter Brand der Kompanie “Samsung Electronics” die Produktion von Haushaltsgeräten wie Staubsauger, Waschmaschinen, Fernsehern, Klimaanlagen, Bildschirmen eingeführt.

Nach Aussage des Vorstandsvorsitzenden der Assoziation „Uzeltehsanoat“ , M. Yunusov, gehe derzeit die neue Etappe der Zusammenarbeit weiter. Gemäß dem Abkommen werde auf dem Gelände des Techno-Parks Kühlschränke „Samsung“ hergestellt werden. Die ersten Produkte werden 2020 auf den Verbrauchermarkt kommen.

In der ersten Etappe werden jährlich 300 tausend Stück Kühlschränke hergestellt, 100 tausend von denen werden exportiert werden. Das wird zur Steigerung des Exportpotentials des Landes beitragen.

Bei der Zeremonie der Unterzeichnung hielt Stellvertreter des Premierministers der Republik Usbekistan Elyor Ganiev eine Rede.

23 510
Sayyora Shoyeva, UzA