UzA Deutsch

21.08.2020

Die Fragen der Zusammenarbeit wurden besprochen

Die Fragen der Zusammenarbeit wurden besprochen
In Rahmen des Besuchs der Regierungsdelegation von Usbekistan nach Russland fand in Moskau ein Treffen des Stellvertreters des Premierministers der Republik Usbekistan mit dem Stellvertreter der Regierung von Russland A.Overchuk statt.

Besprochen wurden beim Treffen die Fragen der handelswirtschaftlichen, investitionspolitischen und industriellen Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern.

Wie der Pressedienst des Ministeriums für Investitionen und Außenhandel der Republik Usbekistan mitteilte, war beim Treffen das hohe Nivea vertrauensvoller Beziehungen zwischen den beiden Ländern, offener und konstruktiver Charakter der gegenseitigen Zusammenarbeit betont.

Positiv bewertet war die Dynamik der Zusammenarbeit in vorrangigen Richtungen. Die Seiten tauschten Meinungen über die Entwicklung neuer Richtungen der wirtschaftlichen Partnerschaft und industrielle Kooperation zur Erzielung konkreter Vereinbarungen aus.

10 943
Nazokat Rajabova, UzA